Suche Contact

Tipps zum Flecken entfernen

Alkoholflecken
Immer sofort behandeln! Am besten in einer Mischung aus kaltem Wasser und Glyzerin einweichen und mit Essigwasser nachspülen.
Bananenflecken
Mit Vollwaschmittel bei höchstmöglicher Temperatur waschen.
Bierflecken
Sofort mit warmem Wasser auswaschen oder mit einem Erfrischungstuch ausreiben, danach normal waschen.
Blutflecken
Abgekochtes Wasser über die Flecken laufenlassen, mit Gallseife behandeln oder etwas Spülmittel darauf geben, verreiben und mit Salzwasser auswaschen.
Blütenstaub
Mit dem Staubsauger absaugen oder mit Hilfe von Klebeband vom Stoff abheben, anschliessend waschen. Nie reiben!
Bowlenflecken
Mit warmer Seifenlauge entfernen. Für nicht waschbare Stoffe eignet sich verdünnter Salmiakgeist.
Colaflecken
Sofort mit einem Erfrischungstuch ausreiben, danach normal waschen.
Eigelb
Mit feuchtem Salz oder Essigwasser ausreiben.
Eiweissflecken
Abgekochtes Wasser über den Fleck laufenlassen.
Fettflecken
Mit einem Brei aus Wasser und Stärkemehl einreiben, trocknen lassen und ausbürsten.
Fett- und Ölflecken
Vor dem Waschgang mit Waschbenzin eintupfen.
Fett- und Saucenflecken
Vor dem Waschen einen Tropfen Geschirrspülmittel auf dem Fleck verreiben.
Filzstift
Mit einem lanolinhaltigen Nagellackentferner ohne Aceton beseitigen.
Früchte
Sofort kalt auswaschen. Auf hartnäckige Flecken heissen Waschmittelbrei streichen und einwirken lassen, anschliessend waschen. Wolle und Seide nur kalt auswaschen.
Fruchtsaftflecken
Gut mit Salz bestreuen und mit heissem Wasser auskochen.
Gemüseflecken
Mit Waschpulverlauge einweichen und am nächsten Tag mit Wasser ausspülen.
Harzflecken
Mit Spiritus einreiben.
Joghurtflecken
Erst eintrocknen lassen, dann ausbürsten und mit lauwarmem Wasser nachwaschen.
Frische Kaffeeflecken
Mit Salzwasser oder wenig kalter Milch auswaschen, danach Seifenlauge verwenden.
Kaffee-/Kakaoflecken
In eine bleichmittelhaltige Lauge einlegen und anschliessend normal waschen.
Kaugummiflecken
Kleidungsstück im Tiefkühlfach abkühlen lassen, danach lässt sich der Kaugummi „wegbrechen“.
Kerzenwachs
Löschpapier darauf legen und mit dem Bügeleisen mässig heiss herausbügeln.
Kugelschreiberflecken
Kräftig mit Haarspray besprühen, trocknen lassen und mit Essigwasser nachbürsten.
Lippenstiftflecken
Vor dem Waschen mit Glycerin behandeln.
Make-Up-Flecken
Auf dunkler Kleidung einfach mit einer Scheibe Brot abreiben.
Nagellackflecken
Mit Aceton entfernen, vorher im Sauminneren die Verträglichkeit testen.
Parfümflecken
Sofort mit einem Erfrischungstuch ausreiben, danach normal waschen.
Rotweinflecken
Reichlich mit Salz bestreuen, warten bis das Salz den Rotwein aufgezogen hat, anschliessend wie gewohnt waschen.
Schokoladenflecken
Feinwaschmittelschaum mit einer weichen Bürste einbürsten und mit klarem Wasser ausspülen.
Schuhcremeflecken
Mit Weingeist einreiben.
Schweissflecken
Die Kleider vor dem Waschen in Essigwasser einweichen.
Sirupflecken
Sofort mit einem Erfrischungstuch ausreiben, danach normal waschen.
Spinatflecken
Fleck mit einer rohen Kartoffel herausreiben, anschliessend mit Seifenlauge gut auswaschen.
Tintenflecken
Mit Zitronensaft einreiben und wie gewohnt in der Maschine waschen.
Wachsflecken
Löschpapier drauflegen und darüber bügeln.

Tipps zum Flecken entfernen