Suche Contact

Nachtabschaltung

Die öffentliche Beleuchtung wird in Buchs nachts von 1.00 bis 4.40 Uhr jeweils ausgeschaltet. Ausgenommen ist die Strassenbeleuchtung entlang der Hauptverkehrsachsen Churerstrasse, St. Gallerstrasse, Langäulistrasse und Rheinstrasse sowie neuralgische Orte wie Fussgängerüber- und
-unterführungen sowie der Bahnhofplatz, die Bahnhofstrasse, Grünaustrasse, Heldaustrasse (Kreisel Mühleäulistrasse bis Churerstrasse) und die Güterstrasse. Mit dieser Massnahme leistet Buchs einen kleinen Beitrag gegen den zunehmenden Lichtsmog.

 

Impressionen Nachtabschaltung

 

Buchs vor Nachtabschaltung
 
Buchs während Nachtabschaltung
     

Nachtabschaltung